News2018-06-27T19:40:52+00:00

Aktuelle Meldungen der SCHORISCH Gruppe

Zukunftsszenarien im Stahlbau

Auch in digitalen Zeiten in Bewegung bleiben / Staatssekretär im SCHORISCH-Kompetenzzentrum / Virtuelle Baustellenrundgänge Karstädt (k-w). Wie wichtig es ist, auch als Stahlbau-Unternehmen in Bewegung zu bleiben, demonstrierte SCHORISCH Magis beim ersten Tag der offenen Tür für Geschäftspartner in Karstädt. Eindrucksvoll wurde in virtuellen Zukunftsszenarien deutlich, wohin sich der Stahlbau [...]

April 27th, 2019|

Großeinsatz an der Sternwarte

Sanierung: Kran hievt tonnenschwere Verschlussflügel Anfang August in Höhe / Besonderer Auftrag für Karstädter Stahlbauer Hamburg-Bergedorf / Karstädt (k-w). Großeinsatz für die Stahlbauer aus Karstädt an der Hamburger Sternwarte. Das über 100 Jahre alte Kulturdenkmal und sein Refraktor, einer der größten seiner Art in Deutschland, ist in die Jahre gekommen. [...]

Juli 27th, 2018|

Vergütung in neuer Dimension

Anlagenbau: Doppelwanne fasst 230 Tonnen Flüssigsalz / Spezialöfen für Automobil- und Luftfahrtindustrie Karstädt (k-w). Salzbäder gehören zum Produktionsalltag in der Automobilindustrie, wenn es um die Vergütung von Bauteilen aus Aluminium geht. Ein besonders stattliches Exemplar dieser Gattung mit 97 Tonnen Gesamtgewicht haben die Stahlbauer von SCHORISCH Magis an einen Zulieferer [...]

Juni 22nd, 2018|

Größter Auftrag in Firmengeschichte

Stahlwasserbau: SCHORISCH Magis saniert Wehr Neuwerben mit 550 Tonnen Stahl / Fachkräfte für weitere Projekte gesucht Karstädt/Quitzöbel (k-w). Mit dem größten Auftragsvolumen ihrer Geschichte sind die Stahlbauer von SCHORISCH Magis aus Karstädt in 2018 gestartet. Zu den bereits fest zugesagten zehn Millionen Euro Umsatz zählen unter anderem die Stahlwasser- und [...]

Februar 6th, 2018|

Jungkur für Gnevsdorfer Wehr

Hochwasserschutz: SCHORISCH Magis mit Großauftrag im Zeitplan / Mobilkran stemmt 41 Tonnen am 56-Meter-Ausleger Rühstädt-Gnevsdorf / Karstädt (k-w). Das Wehr Gnevsdorf nimmt für den Hochwasserschutz entlang der Havel eine entscheidende Rolle ein. Deshalb ist es nach über 60 Jahren an der Zeit, die Anlage gründlich auf Vordermann zu bringen. Dafür [...]

Dezember 21st, 2017|

SCHORISCH Elektronik auf der productronica

Holen Sie sich Ihr SCHORISCH Lineal in Halle B2 auf Stand 233 auf der productronica vom 14.11. bis 17.11. Wir freuen uns auf Ihren Besuch Eine Idee mehr: Wir hören genau hin und entwickeln im engen Dialog die passende Fertigungs- / Engineering-Lösung rund um Ihre Elektronik oder Sicherheitstechnik, die Sie [...]

November 10th, 2017|

Piggyback solution of obsolete THT components

Emil Schlumberger, the managing director of SCHORISCH Elektronik GmbH, emphasizes that his company as a development and manufacturing service provider is constantly confronted with the obsession problem of its customers. In response to that, a new idea of service has been developed. Many companies are faced with the problem that [...]

August 29th, 2017|

SCHORISCH Elektronik erleichtert Schwertransport

Spezialist für Elektronikfertigung, elektronische Baugruppen und Gerätebau unterstützt Begleitfahrzeuge BF 3 und BF 4 Wentorf bei Hamburg. Speditionen und Logistikunternehmen, die polizeiersetzende Fahrzeuge zur Begleitung ihrer Schwertransporte benötigen, können sich an SCHORISCH Elektronik mit Sitz in Wentorf bei Hamburg wenden. Das Unternehmen fertigt präzise die notwendigen Baugruppen in den Anlagen [...]

Juli 19th, 2017|

SCHORISCH Elektronik mit neuer Huckepack-Lösung für obsolete THT-Bausteine

SCHORISCH Elektronik mit neuer Huckepack-Lösung für obsolete THT- Bausteine Presseinformation vom 16. Mai 2017 SCHORISCH Elektronik mit neuer Huckepack-Lösung für obsolete THT- Bausteine Spezialist für Elektronikfertigung, elektronische Baugruppen und Gerätebau, und entwickelt Methode, um Platinen mit eingelötetem SMD-Baustein als Ersatz für nicht verfügbare THT-Element zu verwenden Wentorf bei Hamburg. Unternehmen [...]

Juni 26th, 2017|

Impulse für die Wirtschaft

Im neuen Elektronik-Kompetenzzentrum der SCHORISCH Gruppe in Wentorf (von links stehend): Norbert Brackmann, Betriebsleiter Emil Schlumberger, Vertriebsleiter Axel Ziemann und Vorstand Kirsten Schönharting. Foto: k-w Norbert Brackmann besucht Kompetenzzentrum der SCHORISCH Gruppe / Obmann des Bundestages informiert sich in Wentorf Wentorf (k-w). Das neue Elektronik-Kompetenzzentrum der SCHORISCH Gruppe [...]

Juni 2nd, 2016|